Über mich

Das bin ich

Leidenschaftliche Hundefotografin

Die Liebe zur Fotografie habe ich bereits im Teenageralter entdeckt. Schon damals hat es mir unglaubliche Freude bereitet, Tiere abzulichten. Meine Hündin Mila hat mich schließlich dazu inspiriert, mich voll und ganz der Hundefotografie zu widmen. Was anfangs ein wunderbares Hobby war, hat sich mittlerweile zu meinem Traumberuf entwickelt.
Im September 2021 habe ich außerdem die Ausbildung zur tierschutzqualifizierten Hundetrainerin begonnen, um einerseits noch besser auf die Hunde während der Shootings eingehen zu können, und andererseits Hunde und deren Besitzer in allen Bereichen unterstützen zu können.

Durch meine Fotografie möchte ich Augenblicke festhalten, Erinnerungen schaffen und euch schlicht und einfach eine Freude mit den Fotos eurer Vierbeiner machen. Es ist dabei vollkommen egal, ob euer Hund ein Handicap hat oder durch den ausgeprägten Jagdinstinkt nicht ableinbar ist, zusammen finden wir die optimalen Bedingungen, um deinen Liebling perfekt abzulichten.

Meine Hunde

Mila & Dexter

Mila ist eine Tiroler Bracken-Hündin, die wir 2018 aus dem Tierquartier Wien zu uns geholt haben. Sie war damals vermutlich zwei Jahre alt und hatte leider wie so viele Tierschutzhunde eine schlechte Vergangenheit. Das ist vermutlich auch der Grund, warum sie unsere Prinzessin ist, die uns fest im Griff hat. Auch wenn sie aufgrund ihres Wesens und ihres Jagdinstinktes sicher kein einfaches Hundemodel ist, hat sie mich dazu inspiriert, mich der Hundefotografie zu widmen. Sie ist eine ruhige, eher schüchterne Hündin, die am Liebsten in der Sonne entspannt, mit uns wandern oder laufen geht und sich in eines von ihren unzähligen Bettchen kuschelt.

Dexter ist erst im November 2020 bei uns eingezogen. Er ist ein tauber Dalmatinerrüde, der uns ständig auf Trab hält. Anfangs dachten wir, dass die Taubheit sicherlich einige Herausforderungen mit sich bringt, aber Tatsache ist, dass wir überhaupt keine Schwierigkeiten damit haben. Er ist ein typischer Junghund - rotzfrech, stürmisch und rüpelhaft. Mit ihm wird es nie langweilig, da ihm momentan ständig neue Dummheiten einfallen. Trotz seiner Eigenschaften und seiner Taubheit ist er ein absolut tolles Hundemodel, mit dem man die schönsten Fotos machen kann. Dexter und Mila sind mittlerweile ein unzertrennliches Paar.

Workshops & Weiterbildungen

Um mich ständig weiterzuentwickeln und neue Techniken zu lernen, habe ich bereits einige Coachings und Workshops bei erfolgreichen und großartigen Fotografen absolviert:

Mai 2019

Persönliches Coaching mit Ria Putzker Photography

November 2019

"Dogs in Action"-Workshop mit Claudio Piccoli & Anne Geier

Juli 2020

"Studiofotografie"-Coaching mit Sigrid Aicher Photography

September 2021 -

Ausbildung zur tierschutzqualifizierten Hundetrainerin